Familienskitour Bregenzer Wald

Freitag 21.02.2020 bis Dienstag 25.02.2020


FAMILIEN

 

SKITOUR

 

Informationen


Skitourentage für Familien mit Kindern von 8 - 14 Jahren sowie Erwachsene

Verschneite Winterlandschaft, soweit das Auge reicht, umrahmt von fantastischem Bergpanorama und an den Füßen die Bretter, die die Welt bedeuten. Dieser Traum in Weiß wird im grenzübergreifenden Skigebiet Bregenzer Wald - Balderschwang - Kleinwalsertal jedes Jahr aufs Neue Realität.

Einführung ins Skitourengehen, Schneeschuhwandern, Winterwandern, Langlauf, Alpin Ski

Unterkunft:
Josef‘s Alte Schmiede, Sibratsgfäll Selbstversorgerhaus
Josef’s „Alte Schmiede“ wurde renoviert und als Selbstversorgerhaus um- gestaltet. Aus der ehemaligen Huf-Schmiede entstand nun eine gemütliche „Schmiede-Stube“ mit integrierter Küche. Ein rustikaler Buller- jan-Holzofen schmückt die Stube und strahlt bei Inbetriebnahme sofort eine wohlige Wärme aus.

Anfahrt:
eigene Anreise

Teilnehmer:
Kinder von 8 - 14 Jahren + Eltern sowie Erwachsene

Skitourenausrüstung, Schneeschuhe können geliehen werden. Die Notfallausrüstung (LVS-Gerät, Schaufel, Sonde) ist kostenlos.

Kosten:
Kinder 130€ Vollpension
Erwachsene 200€ Vollpension

Teilnehmerbeitrag:
Pro Familie 60€
Erwachsene 60€

Anmeldung mit Formular: Bis spätestens 09. November 2019 (Skibörse) an Gerhard Eisenbach, gerhard.eisenbach@gmx.de

Anzahlung:
60€ überweisen auf das Fahrtenkonto des WSV IBAN: DE61 5125 0000 0002 0050 00 BIC: HELADEF1TSK

Reisezeit

Freitag 21.02.2020 bis Dienstag 25.02.2020

Fahrtnummer

2020/13

Zielgruppe

Familien

Preis

Kinder 130€ Vollpension
Erwachsene 200€ Vollpension

Teilnehmerbeitrag:
Pro Familie 60€
Erwachsene 60€

Bei Fragen

Gerhard Eisenbach, gerhard.eisenbach@gmx.de
Dirk Piatkowski, dpiatkowski@web.de

Anmeldung

Bis spätestens 09. November 2019 (Skibörse) an Gerhard Eisenbach, gerhard.eisenbach@gmx.de

Fahrten-Anmeldeformular

Vor der Anmeldung bitte beachten!


Anmeldungen können nur schriftlich mit dem offiziellen WSV-Fahrten-Anmeldeformular erfolgen. Erst nach Anzahlung und der anschließenden Bestätigung durch die Geschäftsstelle oder der Fahrtenleitung ist die Anmeldung zu einer Fahrt bestätigt.


Außer bei wenigen begründeten Ausnahmen, z.B. Gemeinschaftsfahrten mit anderen Vereinen, gilt: Nichtmitglieder des WSV zahlen einen Jahresbeitrag als Aufpreis.

Die Reihenfolge des Eingangs von Anmeldung und Zahlung entscheidet über die Vergabe der Plätze. Stornobedingungen: siehe Anmeldeformular.


Das WSV-Fahrten-Anmeldeformular kann nachfolgend heruntergeladen und dann anschließend direkt am PC mit einem PDF-Reader ausgefüllt werden. Der WSV akzeptiert die Übermittlung des Formulars per E-Mail und daher ist die Anmeldung ohne Unterschrift gültig.


WSV-Fahrtenordnungen

Bitte vor der Anmeldung beachten!


Jeder Fahrtenteilnehmer akzeptiert bei der Anmeldung automatisch die Fahrtenordnung.


Eltern, die ihre Kinder zu Fahrten anmelden, müssen mit der Anmeldung zusätzlich die Jugendfahrtenordnung akzeptieren.


WSV-Fahrtenkonto

An- und Restzahlung zu Fahrten


Sofern bei einer Fahrt nicht explizit auf eine andere Regelung hingewiesen wurde, muss die An- und Restzahlung für Fahrten auf das WSV-Fahrtenkonto erfolgen.


Taunussparkasse
IBAN DE61 5125 0000 0002 0050 00
BIC HELADEF1TSK